Elevator Pitch BW wünscht frohe Weihnachten und gibt einen Ausblick auf 2016

3 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Buffer 3 Email -- 3 Flares ×

red stars_bearbeitet

Bildquelle: Jed De La Cruz unter CC-Lizenz BY-ND 2.0.

Ein erfolgreiches Jahr für den Elevator Pitch BW 2015/16 geht zu Ende. In den letzten drei Monaten ist die Initiative des ifex des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft wieder durch mehrere Städte in Baden-Württemberg getourt, auf der Suche nach den besten Geschäftsideen im Ländle. Insgesamt haben sich in der 3. Runde seit Oktober 84 Gründerteams beworben, 60 Geschäftsideen haben es über das Online-Voting in die Regional Cups geschafft und 6 regionale Sieger wurden gekürt. Das ist eine ordentliche Bilanz für das Jahr 2015 und es geht rasant weiter. Bis zum großen Landesfinale im Sommer 2016 werden im kommenden Jahr noch mindestens acht weitere Regional Cups und bis zu vier branchenspezifische Special Cups in verschiedenen Städten stattfinden. Der DEHOGA Cup ist so ein Special Cup, da er sich zielgruppenspezifisch an Gründerteams aus Gastronomie und Hotellerie sowie Branchenzulieferer und -dienstleister richtet.

Die Teilnehmer des Elevator Pitch BW haben bei den regionalen Vorentscheiden eine Aufzugfahrt von drei Minuten Zeit, um mit ihrem Pitch die lokale Jury und das Publikum zu überzeugen. Initiator des Wettbewerbs ist das ifex (Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge) des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft. Unterstützt wird die Initiative finanziell von der L-Bank und operativ umgesetzt von der Accelerate Stuttgart GmbH.

Elevator Pitch BW Heidelberg

Im Oktober 2015 startete die dritte landesweite Wettbewerbsreihe quer durch Baden-Württemberg mit der Auftaktveranstaltung am 01.10.2015 in Heidelberg. Mit dem Regional Cup Schwarzwald-Baar-Heuberg in Villingen-Schwenningen am 03.12.2015 verabschiedet sich der Elevator Pitch BW nun in die Weihnachtspause. Wir lassen die vergangenen Wettbewerbe und die Sieger noch einmal Revue passieren und freuen uns schon auf viele weitere spannende Gründungsideen in 2016:

1. Regional Cup Rhein-Neckar in Heidelberg/Mannheim
Der Auftakt der 3. Runde fand mit dem Regional Cup Rhein-Neckar am 01.10.2015 in Heidelberg statt. Gewonnen hat das Team von PROMPT. Publikumsliebling wurde Coboc. Hier geht’s zum Nachbericht.

2. Regional Cup Bodensee auf der Insel Mainau bei Konstanz
Der Regional Regional Cup Bodensee fand am 30.10.2015 auf der Insel Mainau bei Konstanz statt. Gewonnen hat Foodo. Publikumsliebling wurde das Team von Holz-Fit / Massageprodukte aus Holz. Hier geht’s zum Nachbericht.

3. Regional Cup Ostwürttemberg in Aalen
Der Regional Regional Cup Ostwürttemberg fand am 12.11.2015 in Aalen statt. Gewonnen hat die Gmünder Bonbonmanufaktur GbR. Publikumsliebling wurde Edelog. Hier geht’s zum Nachbericht.

4. Regional Cup Südlicher Oberrhein in Offenburg
Der Regional Regional Cup Südlicher Oberrhein fand am 19.11.2015 in Offeburg statt. Gewonnen hat das Team von Heimatgummi. Publikumsliebling wurde 25 Tickets. Hier geht’s zum Nachbericht.

5. Regional Cup Karlsruhe
Der Regional Regional Cup Karlsruhe fand am 25.11.2015 in Karlsruhe statt. Gewonnen hat das Team von otego. Publikumsliebling wurde store2be. Hier geht’s zum Nachbericht.

6. Regional Cup Schwarzwald-Baar-Heuberg in Villingen-Schwenningen
Der Regional Regional Cup Schwarzwald-Baar-Heuberg fand am 03.12.2015 in Villingen-Schewenningen statt. Gewonnen hat das Team von Objektfinder. Publikumsliebling wurde SharityOnline . Hier geht’s zum Nachbericht.

otego2

Wir gratulieren allen Siegern noch einmal herzlich! Neben den 500 Euro Preisgeld dürfen sie am großen Landesfinale im Sommer 2016 teilnehmen und haben hier noch einmal die Gelegenheit ihre Geschäftsidee, vor einem hochkarätigen Publikum zu pitchen und weitere Preisgelder zu gewinnen. Die Zweitplatzierten erhalten ein Preisgeld von 300 Euro und die Drittplatzierten 200 Euro. Die Gewinner der Wild Card (Publikumsliebling) dürfen an einem weiteren Pitch-Ausscheid teilnehmen mit der Option, bei einem Sieg noch ein Ticket für das Landefinale zu lösen.

Mit dem Elevator Pitch BW 2015/16 geht es im neuen Jahr weiter – folgende Wettbewerbe stehen fest:

Nutzt Eure Chance und bewerbt Euch jetzt für einen Regional Cup in Eurer Region im kommenden Jahr. Anmelden kann sich jeder mit einer Geschäftsidee aus Baden-Württemberg. Ihr müsst kein Unternehmen gegründet haben, jedoch solltet ihr nicht mehr als drei Jahre an der Geschäftsidee gearbeitet haben. Ihr habt Euch schon einmal beworben und habt es beim Online-Voting leider nicht unter die ersten zehn Teilnehmer geschafft? Gerne könnt ihr in diesem Fall noch einmal die Gelegenheit nutzen und Eure Bewerbung für einen weiteren Regional Cup einreichen.

Der Elevator Pitch BW verabschiedet sich nun in die Weihnachtspause. Auch in der 3. Runde haben wir bisher wieder zahlreiche großartige Gründerteams und Idee im Aufzug erleben dürfen. Die Vorfreude auf die weiteren Regional Cups und Regionen in 2016 ist daher wieder groß!

Wir wünschen allen schöne Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2016! Viel Mut, Erfolg und Ausdauer für die Umsetzung Eurer Geschäftsideen.

Euer Elevator Pitch BW Team

PS: Ihr wollt euch von Baden-Württembergs Gründerpotenzial überzeugen? Auf YouTube findet ihr alle Pitch-Videos der ersten sechs Regional Cups und alle Videos der zweiten Wettbewerbsrunde 2014/2015.

 

Schreib einen Kommentar