gruppenfoto-freiburg

Gelungener Auftakt der vierten Runde – Idana (Tomes GmbH) gewinnt den Regional Cup Freiburg

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Buffer 0 Email -- 0 Flares ×

Als Auftakt der Freiburger Gründertage fand am 14.11.2016 der Regional Cup Freiburg im Ambiente des historischen Kaufhauses statt. Der Regional Cup Freiburg war gleichzeitig der Start in die vierte Runde der landesweiten Wettbewerbsreihe Elevator Pitch BW. Das Team von Idana (Tomes GmbH) konnte die Jury von ihrem System zur systematischen und effizienten Erfassung von Patientendaten bei der Anamnese überzeugen. Mit dem ersten Platz sichert sich das Team 500 Euro Preisgeld und das Ticket für das große Landesfinale im Juni 2017. Herzlichen Glückwunsch an das Team von Idana (Tomes GmbH)!

Der zweite Platz und 300 Euro Preisgeld gehen an das Team von Julie Soléy GmbH i.Gr., das an einer Duschkabine für den nahtlosen Auftrag von Sonnencreme auf Kreuzfahrtschiffen und in Luxushotels arbeitet. Über den dritten Platz und 200 Euro Preisgeld freuen sich die Gründer von Jickilearning, einem Anbieter von Audiosprachkursen nach der Superlearning-Methode.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Folgende Gründerinnen und Gründer hatten sich im Vorfeld der Veranstaltung für eine dreiminütige Präsentation ihrer Geschäftsidee beworben und qualifiziert:

MoneyTramper-DieMitfahrAPP
Idana (Tomes GmbH)
lrx GmbH / IdealDoku
under-cover
Plakatkarte
Loma – Der digitale Stammkunde
Findeck – Freiburg in Deiner Tasche
Firma Dipl.-Inform. Sufian Abu-Rab (Playmobox)
Julie Soléy GmbH i. GR.
Jickilearning

Die Präsentationen wurden anhand folgender Kriterien von der Jury bewertet:
Geschäftsmodell (50%)
Qualität des Geschäftsmodells und Reifegrad des Konzepts
Kundennutzen, Alleinstellungsmerkmal und Marktchancen
Tragfähigkeit und Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells
Präsentation (50%)
Struktur und Aufbau des Vortrags
Rhetorik, Bühnenpräsenz und Leidenschaft für das Projekt
Nutzung der zur Verfügung stehenden Zeit

Folgende Juroren bewerteten die Pitches der Teilnehmer und entschieden über die Preisträger:
Michael Bertram, IHK Südlicher Oberrhein
Niko Bausch, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Stefan Häfele, Geschäftsführer re-lounge GmbH
Ulrich Prediger, Geschäftsführer und Gründer LeaseRad GmbH
Christian Rückert, Geschäftsführer Black Forest Snacks GmbH
Toni F. Schlegel, Gründer TFS Consulting
Pierre Schwerdtfeger, Vorstand inprotec AG
Nadine Kiefer, Geschäftsführerin Schreinerei Kiefer & Sohn GmbH

Wir gratulieren den Preisträgern und bedanken uns bei allen Teams die ihre Ideen auf der Bühne präsentiert haben. Bei der weiteren Arbeit an ihren Projekten und Unternehmen wünschen wir allen Teilnehmern viel Erfolg.

Bedanken möchten wir uns auch bei den regionalen Partnern des Regional Cup Freiburg:
IHK Südlicher Oberrhein, Handwerkskammer Freiburg, UNI Freiburg, Wirtschaftsförderung Region Freiburg, Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, Volksbank Freiburg eG.

Bilder zur Veranstaltung werden zeitnah bei flickr veröffentlicht und dürfen unter CC-Lizenz und Quellangabe „Elevator Pitch BW 16/17“ verwendet werden. Die Videos der Pitches stellen wir in den kommenden Tagen auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.

Die Pressemitteilung zum Regional Cup Freiburg des Veranstalters, der Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, wird unter www.gruendung-bw.de veröffentlicht.

Der nächste Elevator Pitch Regional Cup findet am 17.11.2016 in Konstanz am Bodensee statt. Weitere Termine folgen ab Februar 2017 und können unter www.elevatorpitch-bw.de abgerufen werden.

Schreib einen Kommentar