Gewinner Elevator Pitch BW #2 Bodensee – Foodo im Landesfinale

2 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Buffer 2 Email -- 2 Flares ×

Am 30.10.2015 veranstaltete das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft BW den zweiten regionalen Vorentscheid des Elevator Pitch BW 2015/16 gemeinsam mit der Bodensee Standort Marketing GmbH, den Business Angels Switzerland, der IHK Hochrhein-Bodensee, Campus Startup Konstanz, der Handwerkskammer Konstanz, der HTWG Konstanz, dem Landkreis Konstanz und dem Technologiezentrum Konstanz.

Der regionale Vorentscheid fand im Rahmen des Investoren-Treffen Bodensee ’15 in Konstanz statt. Dort haben sich zehn Gründerinnen und Gründer in den Aufzug gewagt und mit ihrer Geschäftsidee um den Regional Cup Bodensee gepitcht. Das Team von Foodo hat das Rennen gemacht und sich den 1. Platz auf dem Siegertreppchen gesichert. Herzlichen Glückwunsch! Foodo konnte die Jury mit ihrem Lieferdienst von gesunden, frischen und qualitativ hochwertigen Lebensmittel und Haushaltswaren zu fairen Preisen direkt bis an die Wohnungstür überzeugen.

Folgende Gründerteams bekamen die Gelegenheit, die Jury und das Publikum von ihrer Geschäftsidee mit einem kreativen und überzeugenden Elevator Pitch zu begeistern:

  1. Atelier Pumpkin-Art
  2. Foodo
  3. Healing Souls International gUG
  4. HeartArt
  5. Holz-Fit / Massageprodukte aus Holz
  6. ImmiGreat
  7. JLink
  8. locallo
  9. MachBar
  10. park2rent

22698332112_54d4d5c9ef_o

Die Teilnehmer wurden von einer ausgewählten Jury anhand folgender Kriterien bewertet:

  • Präsentation (50 %): Rhetorik/Persönlichkeit(en), Inhalt des Vortrags, zeitlicher Rahmen
  • Geschäftsmodell (50 %): Konzeption/Geschäftsmodell, Kundennutzen/Marktrelevanz, Skalierbarkeit

Die Jury bestand aus Vertretern folgender Institutionen/Unternehmen:

  • Prof. Peter Schäfer, ifex– Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft
  • Martin Kenneder, Bodensee Standort Marketing GmbH
  • Reinhart König, IHK Hochrhein-Bodensee
  • Guido Sondern, cyberLAGO e.V.
  • Rudi Günther, Business Angels Switzerland
  • Dennis Schäuble, Handwerkskammer Konstanz
  • Ulrich Hutschek, HTWG Konstanz
  • Susan Rößner, monomeer

Folgende Teams konnten die Jury mit ihrer Geschäftsidee überzeugen:

1. Platz: Foodo
Den ersten Preis und damit 500 Euro hat die Geschäftsidee von Foodo aus Konstanz gewonnen. Foodo ist der regionale Online-Supermarkt für Deutschland, die Schweiz und Österreich – mit einem Pilotmarkt in Konstanz. Foodo liefert gesunde, frische und qualitativ hochwertige Lebensmittel und Haushaltswaren zu fairen Preisen direkt bis an die Wohnungstür. Das Sortiment des bio-zertifizieren Online-Supermarktes umfasst bereits ca. 4000 Artikel.
Das Team besteht aus Dr. Hauke Hansen, Michaela Hefele, Edgar Kuskov, Andreas Fuchs, Nakije Bekjiri, Gesa Hansen, Andreas Brey und darf als zweiter Finalist in das Landesfinale im Sommer 2016 einziehen.

2. Platz: park2rent
Den zweiten Platz (300 Euro) hat die Geschäftsidee park2rent aus Friedrichshafen gewonnen.
Bei park2rent handelt es sich um eine kuratierte peer-to-peer Carsharing Plattform an Flughäfen. park2rent gibt Autobesitzern einen finanziellen und ökologischen Anreiz ihr Auto anderen Menschen zur Verfügung zu stellen. Private Fahrzeuge die ansonsten an Flughafenparkplätzen stehen würden, sollen so eingesetzt und ungenutzte Ressourcen verwertet werden. Die Teammitglieder sind Felipe Castrillón, Till Scholich und Dominik Kaufmann.

3. Platz: Healing Souls International gUG
Den dritten Platz (200 Euro) hat die Geschäftsidee von Healing Souls International gUG gewonnen. Healing Souls International ist ein Non-Profit-Unternehmen mit Sitz in Mannheim, welches das Ziel hat, die psychosoziale Versorgung von seelisch belasteten und traumatisierten Menschen zu verbessern. Eine sensible PsychoTraumatherapie bietet eine gute Chance auf Heilung. Das Team besteht aus Matthias Behrends, Dr. Charlotte Baltrusch, Dr. Angelika Wolf und Nicole Traeger.

Zum “Publikumsliebling” haben die Zuschauer in Konstanz die Geschäftsidee von Holz-Fit / Massageprodukte aus Holz gewählt. Das Team erhält so noch einmal die Gelegenheit, sich für das Landesfinale im Sommer 2016 zu qualifizieren.

Wir gratulieren allen Platzierten und besonders dem Team von Foodo ganz herzlich, das mit ihrer Geschäftsidee direkt in das große Landesfinale des Elevator Pitch BW im Sommer 2016 eingezogen ist!

Bild Sieger

Wir drücken auch allen anderen Teams weiterhin die Daumen und wünschen für die Umsetzung ihrer Geschäftsideen viel Erfolg!

Die Bilder zum Event sind ab sofort auf flickr zu finden und unter Angabe der Quelle (Elevator Pitch BW 2015/2016) unter Creative Commons weiter verwendbar. Die Pitch-Videos sind außerdem zeitnah auf unserem YouTube Channel abrufbar.

Nachrichten des Veranstalters ifex – Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft werden auf der Webseite www.gruendung-bw.de veröffentlicht.

Der 3. Vorentscheid findet bereits am 12.11.15 in Aalen stattWir freuen uns schon auf die Startups der Region Ostwürttemberg, Bewerbungen sind noch bis zum 05.11.2015 möglich! 

Schreib einen Kommentar