Schlagwort-Archiv: Regional Cup Bodensee-Oberschwaben

Sieger: Innovativer Treppenlift

Innovativer Treppenlift gewinnt in Sigmaringen

Am 3. Mai fand im Rahmen des Gründer- und Jungunternehmertags 2017 der IHK Bodensee-Oberschwaben auf dem InnoCamp Sigmaringen der Regional Cup Bodensee-Oberschwaben statt. Der regionale Vorentscheid in Sigmaringen war die zwölfte Station der vierten Runde der landesweiten Wettbewerbsreihe Elevator Pitch BW.

Das Team von „Innovativer Treppenlift“ sicherte sich den Sieg in Sigmaringen und zieht ins Landesfinale am 1. Juni in Stuttgart ein. Gründerin Karin Schoppel ist Immobilienfachwirtin (IHK) und hat beobachtet, dass herkömmliche Treppenlifte nicht nur breite Treppenhäuser für den Einbau benötigen, sondern auch optisch wenig ansprechend sind. Auf dieser Grundlage hat sie einen Treppenlift entwickelt, der aufgrund seines Antriebskonzepts platzsparend eingebaut werden kann und ein optisch ansprechendes Erscheinungsbild bieten soll. Die Hauptinnovation, eine patentierte 3D-Antriebskette, kann neben dem Einsatz im Treppenlift auch für andere Anwendungen eingesetzt werden.

Der zweite Platz und 300 Euro Preisgeld gehen an „Veloonbo“. Katrin Hildebrand hat eine Halterung entwickelt, die seitlich an einem Kinderwagen angebracht werden kann und zum Transport eines Laufrades dient. Die Gründerin möchte mit ihrem Produkt einen Beitrag zur Erhöhung der urbanen Mobilität leisten.

Gewinner des dritten Platzes (200 Euro) ist die Geschäftsidee Kinemic GmbHDas Gründerteam der Kinemic GmbH aus Karlsruhe bietet Interaktionslösungen für digitale
Geräte mittels Gestensteuerung. So soll die Anwendung und die Bedienung von Anwendungen
in industriellen Prozessen komfortabler und effizienter erfolgen können. Die Gründer
streben durch den Einsatz der Freihandbedienung eine Hebung der Potentiale innovativer
Technologien, wie der Smart- und Augmented Reality Brillen, an.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Folgende Gründerinnen und Gründer hatten sich im Vorfeld der Veranstaltung für eine dreiminütige Präsentation ihrer Geschäftsidee beworben und qualifiziert:

IQ
Kinemic GmbH
Strathmann-Cisse Import „Cashew To’go“
Unico Concept Store UG
Veloonbo
DEKADI Baraba & Henkel Innovation Consultants PartG
#imländle
pixel byte
Home Material Management Helpsystems
Innovativer Treppenlift

Die Präsentationen wurden anhand folgender Kriterien von der Jury bewertet:

Geschäftsmodell (50%)
Qualität des Geschäftsmodells und Reifegrad des Konzepts
Kundennutzen, Alleinstellungsmerkmal und Marktchancen
Tragfähigkeit und Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells

Präsentation (50%)
Struktur und Aufbau des Vortrags
Rhetorik, Bühnenpräsenz und Leidenschaft für das Projekt
Nutzung der zur Verfügung stehenden Zeit

Eine hochkarätige Jury bewertete die Vorträge. Folgende Jury-Mitglieder entschieden über die Preisträger:

Alejandro Palacios-Tovar, WFS-Wirtschaftsförderung Sigmaringen GmbH & Co. KG
Wolfgang Dobler, DWMB GmbH
Lisa Marcinowski, atelier 522 GmbH
Daniel Spitzbarth, Technologiewerkstatt (Albstadt)
Sarah Kluge, IWT Wirtschaft und Technik GmbH
Nicole Friemauth, ImmoClassics
Prof. Dr. Jessica Rövekamp, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Jeanette Köbisch, Charles Vögele Deutschland GmbH

Wir gratulieren den Preisträgern und bedanken uns bei allen Teams die ihre Ideen auf der Bühne präsentiert haben. Bei der weiteren Arbeit an ihren Projekten und Unternehmen wünschen wir allen Teilnehmenden viel Erfolg.

Bedanken möchten wir uns beim regionalen Partner, der IHK Bodensee-Oberschwaben, für die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung.

Bilder zur Veranstaltung können bei flickr gefunden werden. Diese dürfen unter CC-Lizenz und Quellangabe „Elevator Pitch BW 16/17“ verwendet werden. Die Videos der Pitches stellen wir in den kommenden Tagen auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.

Als nächste Elevator Pitch BW-Veranstaltung findet der Regional Cup Stuttgart am 12. Mai 2017 bei der IHK Stuttgart statt. Los geht´s um 16:30 Uhr. Hier geht´s zur Anmeldung. Weitere Termine können unter www.elevatorpitch-bw.de abgerufen werden.

Die Finalisten des Elevator Pitch BW am 29.04.2015 in Weingarten stehen fest

Seit Donnerstag, 22.04.2015, 16:00 Uhr, ist es raus: Die Bewerbungsfrist und das Online-Voting des Regional Cup Bodensee-Oberschwaben ist beendet! Herzlichen Glückwunsch an die zehn Bewerber, die sich im Online-Voting durchgesetzt haben – Ihr seid in den Top 10 und dürft nächsten Mittwoch gegeneinander antreten.

Screenshot (2)

Die Teilnehmer erhalten von uns so schnell wie möglich alle relevanten Informationen zum Wettbewerb per Mail zugeschickt.

Der Regional Cup Bodensee-Oberschwaben im Rahmen des Gründer- und Jungunternehmertag 2015 ist eine kostenlose, offene Veranstaltung. Neben den ersten drei Plätzen wird außerdem noch eine Wildcard an ein Gründerteam verteilt, die durch das Publikum bestimmt wird. Der „Publikumsliebling“ hat die Chance, sich doch noch für das Landesfinale zu qualifizieren. Wir freuen uns also über alle Zuschauer und Pressevertreter, die beim Wettbewerb gerne live mit dabei sein möchten! Die Veranstaltung findet ab 13:00 Uhr an folgender Veranstaltungslocation statt:

IHK Bodensee-Oberschwaben
Lindenstraße 2
88250 Weingarten

Programmablauf:

13:00 Uhr:     Einlass
13:30 Uhr:     Begrüßung
13:45 Uhr:     Erfahrungsbericht einer erfolgreichen Existenzgründung als                                    Franchisenehmer, Carsten Walser
14:15 Uhr:     Vortrag: „Marketing & Werbung – wie schaffe ich Aufmerksamkeit für                     mein Produkt?“ Gaby Rottmaier 
14:45 Uhr:     Kommunikationspause
15:00 Uhr:     Vortrag: „Franchising als Chance zur erfolgreichen Existenzgründung“,                 Torben Leif Brodersen
15:30 Uhr:     Kommunikationspause

15:45 Uhr:     Elevator-Pitch BW – Regional Cup Bodensee-Oberschwaben
Zehn Gründer/-innen haben die Chance, in drei Minuten mit dem Pitch ihrer Geschäftsidee eine ausgewählte Jury zu überzeugen. Außerdem wählen die Zuschauer einen Publikumsliebling.

17:00 Uhr:     Kommunikationspause
17:15 Uhr:     Vortrag: „Soziale Absicherung für Selbstständige“, Horst Kohler

18:00 Uhr:     Preisverleihung Regional Cup Bodensee-Oberschwaben

18:30 Uhr:     Ende der Veranstaltung

Im Blogpost des Regional Cup Bodensee-Oberschwaben findet ihr weitere Hintergrundinformationen zum Wettbewerb. Wir freuen uns auf die Startups der Region Bodensee-Oberschwaben!

Elevator Pitch BW #15: Regional Cup Bodensee-Oberschwaben am 29.04.15

Weingarten_zugeschnitten_Logo (1)

Bildquelle: Clemens v. Vogelsang unter CC-Lizenz BY 2.0.

Am 29. April 2015 geht es auf nach Weingarten zum 15. regionalen Vorentscheid des Elevator Pitch BW. Der Regional Cup Bodensee-Oberschwaben findet von 15:45 – 18:30 Uhr im Rahmen des Gründer- und Jungunternehmertag 2015 der IHK Bodensee-Oberschwaben statt.

Zehn Teams werden sich wieder auf die Bühne wagen und vor einer ausgewählten regionalen Jury gegeneinander antreten. Die Geschäftsidee wird dabei wie immer in Form des so genannten Elevator Pitch präsentiert – ein kurzer und prägnanter Überblick über die Idee einer Dienstleistung oder eines Produkts in drei Minuten.

Bewerbung, Teilnahmebedingungen und Online Voting

Bewerben können sich Teams und Einzelpersonen. Ihr müsst außerdem aktuell kein Unternehmen angemeldet haben. Zum Zeitpunkt der Wettbewerbsanmeldung darf jedoch nicht länger als drei Jahre an der konkreten Umsetzung der Geschäftsidee gearbeitet worden sein. Konkrete Umsetzungen können z. B. eine Unternehmensgründung, Webseite, Shop oder die Entwicklung eines Prototypen sein. Hier findet ihr die ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Bewerbungsschluss ist der 22.04.2015, 16:00 Uhr. Nachdem ihr Eure Bewerbung unter https://www.elevatorpitch-bw.de/events/weingarten2 hochgeladen habt, startet das Online-Voting über Social Media (Facebook und Google+). Außerdem ist nun beim Elevator Pitch BW 2014/2015 auch eine Abstimmung über E-Mail möglich. Eure Freunde, Partner und Unterstützer können dann bis zum Bewerbungsschluss für Euch voten. Die Teams, die in die Top 10 gelangen, dürfen beim Regional Cup Bodensee-Oberschwaben gegeneinander antreten.

Pitchcoaching am 27.04.2015 in Weingarten

Zusätzlich machen wir Euch im Vorfeld fit für den großen Tag. Die Bewerber, die es unter die Top 10 geschafft haben, haben vor der Veranstaltung die Gelegenheit, eine individuelle Beratung im Rahmen eines Präsentationscoachings für einen überzeugenden Elevator Pitch zu erhalten. Das Pitchcoaching wird am 27.04.2015 von 15:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr in Weingarten stattfinden. Weitere Details hierzu werden den Teilnehmern nach Ende der Bewerbungsfrist und des Online-Votings mitgeteilt.

Folgende Preise gibt es beim Regional Cup Bodensee-Oberschwaben wieder zu gewinnen:
Platz: 500 Euro und die Teilnahme am Landesfinale am 18. Juni in Stuttgart (Hier gibt es ein Preisgeld von bis zu 3.000 Euro zu gewinnen)
Platz: 300 Euro
Platz: 200 Euro

Außerdem wird von den Besuchern wieder ein ”Publikumsliebling” gekürt. Dieser erhält eine Wildcard und die Gelegenheit, sich doch noch für das Landesfinale am 18. Juni in Stuttgart zu qualifizieren. Wir freuen uns also auch über alle Zuschauer und Pressevertreter, die beim Wettbewerb gerne live mit dabei sein möchten.

Rahmendaten zum Wettbewerb:
Regional Cup Bodensee-Oberschwaben
Datum: Mittwoch, 29.04.2015
Uhrzeit: 15:45 – 18:30 Uhr
Location: IHK Bodensee-Oberschwaben, Lindenstraße 2, 88250 Weingarten

Programmablauf:

13:00 Uhr:     Einlass
13:30 Uhr:     Begrüßung
13:45 Uhr:     Erfahrungsbericht einer erfolgreichen Existenzgründung als                                    Franchisenehmer, Carsten Walser
14:15 Uhr:     Vortrag: „Marketing & Werbung – wie schaffe ich Aufmerksamkeit für                     mein Produkt?“ Gaby Rottmaier 
14:45 Uhr:     Kommunikationspause
15:00 Uhr:     Vortrag: „Franchising als Chance zur erfolgreichen Existenzgründung“,                 Torben Leif Brodersen
15:30 Uhr:     Kommunikationspause

15:45 Uhr:     Elevator-Pitch BW – Regional Cup Bodensee-Oberschwaben
Zehn Gründer/-innen haben die Chance, in drei Minuten mit dem Pitch ihrer Geschäftsidee eine ausgewählte Jury zu überzeugen. Außerdem wählen die Zuschauer einen Publikumsliebling.

17:00 Uhr:     Kommunikationspause
17:15 Uhr:     Vortrag: „Soziale Absicherung für Selbstständige“, Horst Kohler

18:00 Uhr:     Preisverleihung Regional Cup Bodensee-Oberschwaben

18:30 Uhr:     Ende der Veranstaltung

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen für den 15. regionalen Vorentscheid des Elevator Pitch BW in Weingarten!

Die letzten Regional Cups finden in Stuttgart (08.05.2015), Pforzheim (12.05.2015) und Heilbronn (21.05.2015) statt. Insgesamt werden bis zum großen Landesfinale am 18. Juni in Stuttgart 18 regionale Vorentscheide in verschiedenen Städten Baden-Württembergs umgesetzt.

Ihr habt weitere Fragen zum Ablauf oder zu Eurer Bewerbung? Kontaktiert uns über unseren Blog, per Mail (kontakt[at]accelerate-stuttgart.de) oder über unsere Social Media-Kanäle.

Elevator Pitch BW #11: Regional Cup Bodensee-Oberschwaben am 16.05.2014

???????????????????????????????

Bildquelle: Roberto Verzo unter CC-Lizenz BY 2.0.

Der elfte Vorentscheid des landesweiten Gründerwettbewerb führt uns ins schöne Weingarten. Am 16.05.2014 zieht der Elevator Pitch BW in die Region Bodensee-Oberschwaben. Der Pitch-Wettbewerb findet ab 15:45 Uhr in den Räumlichkeiten der IHK Bodensee-Oberschwaben (Lindenstraße 2, 88250 Weingarten) im Rahmen des Gründer- und Jungunternehmertag statt.  

Wieder werden zehn Jungunternehmer/innen aus der Region vor einer ausgewählten Jury gegeneinander antreten. Die Geschäftsidee wird dabei wie immer in Form des so genannten Elevator Pitch präsentiert – ein kurzer und prägnanter Überblick über die Idee einer Dienstleistung oder eines Produkts in drei Minuten.

Bewerben können sich Teams und Einzelpersonen. Ihr müsst außerdem aktuell kein Unternehmen angemeldet haben. Wenn dies aber der Fall ist, darf das Unternehmen nicht älter als drei Jahre sein. Bewerbungsschluss ist der 09.05.2014, 18 Uhr. Nachdem ihr Eure Bewerbung unter https://www.elevatorpitch-bw.de/events/weingarten hochgeladen habt, startet das Online-Voting über Social Media. Eure Freunde, Partner und Unterstützer können dann über Facebook, Twitter und Google+ bis zum Bewerbungsschluss für Euch abstimmen.

Die zehn Bewerber mit den meisten Stimmen dürfen am Elevator Pitch BW in Weingarten gegeneinander antreten. Zusätzlich haben die ausgewählten Teilnehmer vor der Veranstaltung die Gelegenheit, eine individuelle Beratung im Rahmen eines Präsentationscoachings für einen überzeugenden Elevator Pitch zu erhalten. Das Präsentationscoaching wird am 13.05.2014 von 14:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr in Weingarten stattfinden. Weitere Details hierzu werden den Teilnehmern nach Ende der Bewerbungsfrist und des Online-Votings mitgeteilt.

Folgende Preise gibt es beim Regional Cup Bodensee-Oberschwaben wieder zu gewinnen:

  1. Platz: 500 Euro und die Teilnahme am Landesfinale auf der Gründerzeit Karlsruhe am 3. Juli 2014 bei dem es bis zu 3000 Euro zu gewinnen gibt
  2. Platz: 300 Euro
  3. Platz: 200 Euro

Außerdem wird von den Besuchern wieder ein “Publikumsliebling” gekürt. Dieser erhält eine Wildcard zu einem zusätzlichen Pitch-Event und die Gelegenheit, sich doch noch für das Finale auf der Gründerzeit in Karlsruhe zu qualifizieren. Wir freuen uns also auch über alle Zuschauer, die beim Wettbewerb gerne live mit dabei sein möchten.

Weitere Informationen zum Gründer- und Jungunternehmertag der IHK Bodensee-Oberschwaben gibt es hier.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen für den Elevator Pitch BW in Weingarten!

Ihr habt weitere Fragen zum Ablauf oder zu Eurer Bewerbung? Kontaktiert uns über unseren Blog, per Mail (kontakt[at]accelerate-stuttgart.de) oder über unsere Social Media-Kanäle

Gewinner Elevator Pitch BW #11 in Weingarten – Ma Médiathèque im Finale der Gründerzeit 2014

Der Gewinner des Regional Cup Bodensee-Oberschwaben steht fest! Der Medienverleih Ma Médiathèque konnte die Jury in Weingarten überzeugen.

Wir haben am 16.05.2014 wieder zehn Gründerinnen und Gründer in den Aufzug gelockt. Der elfte Regional Cup der landesweiten Wettbewerbsreihe Elevator Pitch BW fand im Rahmen des Gründer- und Jungunternehmertag 2014 der IHK Bodensee-Oberschwaben statt. Die zehn Teams, die sich im Vorfeld über das Online-Voting qualifiziert haben, durften gegeneinander antreten. Insgesamt hatten folgende Gründer die Gelegenheit, die Jury und das Publikum beim Regional Cup Bodensee-Oberschwaben mit einem kreativen und prägnanten Elevator Pitch zu begeistern:

weingarten_alle

Nach der Präsentation der zehn innovativen Geschäftsideen hatte die Jury die schwierige Aufgabe, die Teams anhand der Kriterien Überzeugungskraft, Rahmen, Stil und Geschäftsmodell zu bewerten. Die Jury bestand aus Vertretern folgender Institutionen/Unternehmen: Duale Hochschule Baden-Württemberg, wenglor sensoric elektronische Geräte GmbH, Kreissparkasse Ravensburg, Reichert Consulting GmbH, Wirtschaftsjunioren Bodensee-Oberschwaben, IHK Bodensee-Oberschwaben, Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg, Accelerate Stuttgart UG.

Folgende Teams konnten die Jury mit Ihrer Geschäftsidee überzeugen:

1. Platz: Ma Médiathèque
Den ersten Preis hat die Geschäftsidee Ma Médiathèque aus Tettnang gewonnen, präsentiert durch Pascaline Mersch. Ma Médiathèque verleiht unterschiedliche Medien (Bücher, Zeitschriften, Comics, DVD/CD, Wissenschaftliche-, Brett- und Lernspiele) in französischer Sprache für frankophone Kinder. Die Medien werden versandkostenfrei nach Hause geliefert und nach einer Ausleihfrist von bis zu 6 Wochen wieder versandkostenfrei zurückgeschickt. Der Sieger des Regional Cups erhält ein Preisgeld von 500 Euro und qualifiziert sich zudem für das landesweite Finale.

2. Platz: WebCanape
Den zweiten Platz (300 Euro) konnte die Geschäftsidee WebCanape / Webseiten Design und Programmierung aus Markdorf (Baden) für sich entscheiden. Der Pitch wurde von Marina Kasper präsentiert. Die Kunden erhalten bei WebCanape schnell und günstig ein „schlüsselfertiges“ Tool für eine Weiterentwicklung ihrer Geschäftsidee im Internet. Dies ermöglicht es den Unternehmen, ohne viel Zeit zu verlieren, neue Kunden für den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen zu finden sowie die eigene Geschäftsidee zu prüfen und zu verbessern.

3. Platz: DER SCHLOTZER
Den dritten Platz (200 Euro) hat die Geschäftsidee DER SCHLOTZER / Salzfassgoister aus Käfersulgen (Landkreis Ravensburg) gewonnen, präsentiert von Berthold Maucher und Andre Schulte-Südhoff. Das Team bietet gebrauchsmustergeschützte Spirituosen für Festivitäten zum Mitnehmen, z.B. sind bei Tequila ToGo alle Zutaten für einen Tequila dabei.

Den Publikumspreis hat die Geschäftsidee Meco mangiare aus Markdorf/Friedrichshafen gewonnen, präsentiert durch Domenico D’Amato. In dem Online-Shop Meco mangiare sollen in Zukunft italienische Waren und Delikatessen verkauft werden. Um das Interesse anzuregen, wird der Kunde auch mit einfachen Rezepten von der guten alten „Nonna“ informiert und mit lustigen Kochvideos unterhalten. Der Gründer hat als Gewinner des Publikumspreises im Rahmen eines zusätzlichen Wildcard Pitch am 27. Juni 2014 in Stuttgart nochmals die Gelegenheit, um den Einzug ins Gründerzeit-Finale zu pitchen.

Wir gratulieren allen Platzierten und besonders dem Team Ma Médiathèque ganz herzlich, das mit ihrer Geschäftsidee direkt ins Finale auf der Gründerzeit am 3. Juli 2014 in Karlsruhe eingezogen ist!

weingarten_sieger

Wir drücken auch allen anderen Teams weiterhin die Daumen und wünschen für die Umsetzung ihrer Geschäftsideen viel Erfolg!

Die Bilder zum Event sind ab sofort auf flickr zu finden und unter Angabe der Quelle (Elevator Pitch BW 2014) unter Creative Commons weiter verwendbar.