Schlagwort-Archiv: Regional Cup Neckar-Alb

Sieger: Fridi´s unverpackt

Fridi´s unverpackt gewinnt Regional Cup Neckar-Alb

Am 10.03.2017 fand im Rahmen der Gründermesse Neckar-Alb der Regional Cup Neckar-Alb in der Stadthalle in Reutlingen statt. Das Gastspiel in Reutlingen war die fünfte Station der landesweiten Wettbewerbsreihe Elevator Pitch BW.

Das Team von Fridi´s unverpackt sicherte sich den Sieg in Reutlingen und zieht ins Landesfinale im Juni ein. Lebensmittel verpackungsfrei einkaufen, das ist das Ziel, dem sich Johanna Meyerding und Lina Fritz mit Fridi´s unverpackt gewidmet haben. Die beiden Gründerinnen bieten ihren Kundinnen und Kunden eine große Auswahl an unverpackten Lebensmitteln und anderen Produkten, die jeweils in der gewünschten Menge in Mehrweggefäße abgefüllt werden können. Fridi´s unverpackt soll einen Beitrag zu einem nachhaltigen, umweltbewussten und müllreduzierten Konsumverhalten leisten.

Der zweite Platz und 300 Euro Preisgeld gehen an das Team von der vawidoo GmbH. Das Reiseportal „vawidoo“ richtet sich an Menschen, die im Rudel reisen. Die Gründerinnen Simone Braun und Silke Schippmann haben sich zum Ziel gesetzt, Hundebesitzern die Reiseplanung und die Suche nach einer geeigneten Urlaubs-Unterkunft für die Reise mit dem Hund zu erleichtern. Es sollen ausschließlich Unterkünfte vermittelt werden, in denen die vierbeinigen Urlaubsgäste willkommen und nicht nur geduldet sind.

Gewinner des dritten Platzes (200 Euro) ist die Geschäftsidee Rad der Zeit – eine bewegende Idee. Einen Ausflug in die eigene Jugend – das ist die Idee von Veit Senner mit „Rad der Zeit“. Er setzt seine Kunden auf Mofas aus den 70er und 80er Jahren und zeigt ihnen auf seinen Touren, in gemächlichem Tempo, den Weg zu spannenden Ausflugszielen und der Entschleunigung im Zweitakt. Rad der Zeit möchte Zeitreisen auf Kult-Mofas in eine analoge Ära und die Wiederbelebung verblichener Erinnerungen aus der eigenen Jugend anbieten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Folgende Gründerinnen und Gründer hatten sich im Vorfeld der Veranstaltung für eine dreiminütige Präsentation ihrer Geschäftsidee beworben und qualifiziert:

Wräp & Co
BACKPAD.International
TriWaTechnik
Pro Delight – das Protein Eis / PSN Europe
Hirschbühl Caravan Rental / Natürlich Besser Reisen
Doja Bag
VEREINt
Rad der Zeit – eine bewegende Idee
Fridi´s unverpackt
vawidoo GmbH

Die Präsentationen wurden anhand folgender Kriterien von der Jury bewertet:

Geschäftsmodell (50%)
Qualität des Geschäftsmodells und Reifegrad des Konzepts
Kundennutzen, Alleinstellungsmerkmal und Marktchancen
Tragfähigkeit und Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells

Präsentation (50%)
Struktur und Aufbau des Vortrags
Rhetorik, Bühnenpräsenz und Leidenschaft für das Projekt
Nutzung der zur Verfügung stehenden Zeit

Eine hochkarätige Jury bewertete die Vorträge. Folgende Jury-Mitglieder entschieden über die Preisträger:

Kevin Klett, monikit
Thomas Müller, SOLCOM GmbH
Joachim Pfeiffer, Kreissparkasse Reutlingen
Markus Schmidt, Robert Bosch GmbH
Martin Schübel, Schöpfer GmbH & Co. KG
Sylvia Weinhold, Handwerkskammer Reutlingen
Sebastian Werner, Running Mhhh GmbH

Wir gratulieren den Preisträgern und bedanken uns bei allen Teams die ihre Ideen auf der Bühne präsentiert haben. Bei der weiteren Arbeit an ihren Projekten und Unternehmen wünschen wir allen Teilnehmenden viel Erfolg.

Bedanken möchten wir uns bei den Organisatoren der Gründermesse Neckar-Alb. Vielen Dank, dass wir mit dem Elevator Pitch BW wieder dabei sein und den Schlusspunkt eines tollen Tages, ganz im Zeichen von Gründung und Unternehmertum, setzen durften.

Bilder zur Veranstaltung werden zeitnah bei flickr veröffentlicht und dürfen unter CC-Lizenz und Quellangabe „Elevator Pitch BW 16/17“ verwendet werden. Die Videos der Pitches stellen wir in den kommenden Tagen auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.

Als nächste Elevator Pitch BW-Veranstaltung findet der Regional Cup Schwarzwald-Baar-Heuberg  am 17.03.2017 im Rahmen des 5. Niedereschacher Existenzgründertages in Niedereschach statt. Los geht´s in der Eschachhalle um 14:00 Uhr. Weitere Termine können unter www.elevatorpitch-bw.de abgerufen werden.

20170303 Qualifikation Reutlingen

Die Teilnehmer des Regional Cup Neckar-Alb am 10.03.2017 in Reutlingen stehen fest

Zum Ende der Qualifikationsphase zum Regional Cup Neckar-Alb wurde es nochmal richtig spannend. Im Kampf um Rang zehn im Online-Voting und damit den letzten begehrten Platz auf der Bühne lieferten sich die Bewerber ein spannendes Rennen. Wir gratulieren den qualifizierten Teams und freuen uns auf die Pitches folgender Geschäftsideen:

Wräp & Co
BACKPAD.International
TriWaTechnik
Pro Delight – das Protein Eis / PSN Europe
Hirschbühl Caravan Rental / Natürlich Besser Reisen
Doja Bag
VEREINt
Rad der Zeit – eine bewegende Idee
Fridi´s unverpackt
vawidoo GmbH

Wir wünschen allen Teilnehmern beim Regional Cup Neckar-Alb viel Erfolg und freuen uns auf einen spannenden Wettbewerb. Wer als Zuschauer dabei sein möchte kommt einfach in die Stadthalle Reutlingen und besucht vorher auch gleich noch die Gründermesse Neckar-Alb. Zuschauer, Fans und Interessierte sind herzlich willkommen.

Alle Teams die leider nicht beim Regional Cup Neckar-Alb antreten dürfen, haben erneut die Chance an einem Regional Cup in einer anderen Stadt oder Region teilzunehmen. Also: Kopf hoch, neuen Termin raussuchen (www.elevatorpitch-bw.de) und gleich nochmal versuchen!

Die Finalisten des Elevator Pitch BW Reutlingen am 18.03.2016 stehen fest

Seit Freitag, 11.03.2016, 12 Uhr, stehen sie fest: Die Finalisten des Regional Cup Neckar-Alb in der Stadthalle in Reutlingen! An diesem Datum endete die Bewerbungsfrist und das Online-Voting des elften regionalen Vorentscheid des Elevator Pitch BW 15/16. Herzlichen Glückwunsch an die Top 10. Ihr habt die Möglichkeit am 18.03.2016 auf der Bühne zu stehen und Eure Geschäftsidee zu präsentieren. Folgende Teams werden um den Regional Cup Neckar-Alb pitchen:

Elevator Pitch BW Reutlingen

Die Finalisten erhalten von uns so schnell wie möglich alle relevanten Informationen zum Wettbewerb per Mail zugeschickt.

Die 10 Teams haben je drei Minuten Zeit, um die Jury mit ihrem Elevator Pitch zu überzeugen. Vertreter folgender Institutionen und Unternehmen werden die Gründer/innen bewerten:

    • ifex des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg
    • Industrie- und Handelskammer Reutlingen
    • Wirtschaftsförderung Reutlingen
    • Handwerkskammer Reutlingen
    • Kreissparkasse Reutlingen
    • RWT Reutlinger Wirtschaftstreuhand GmbH
    • verRückte Impulse, Reutlingen
    • CMC Engineers GmbH

Der Regional Cup Neckar-Alb ist eine offene und kostenlose Veranstaltung und findet im Rahmen des Gründermesse Neckar-Alb statt.  Die Gründermesse bietet Gründerinnen und Gründern ein Messebereich und unterschiedliche Vorträge und Workshops zu Gründungsthemen.

Neben den ersten drei Plätzen wird außerdem noch eine Wildcard an ein Gründerteam verteilt, die durch das Publikum bestimmt wird. Der „Publikumsliebling“ hat die Chance, sich doch noch für das Landesfinale am 17.06.2016 zu qualifizieren. Wir freuen uns also über alle Zuschauer und Pressevertreter, die beim Wettbewerb gerne live mit dabei sein möchten!

Die Veranstaltung findet an folgender Location statt:
Stadthalle Reutlingen
Manfred-Oechsle-Platz 1
72762 Reutlingen

Programm Gründermesse Neckar-Alb

Die Gründermesse beginnt um 11 Uhr. Informationen zum Programm der Gründermesse Neckar-Alb finden Sie hier.

18:00 Uhr: Elevator Pitch BW Regional Cup Neckar-Alb:
Zehn Gründer/-innen haben die Chance, in drei Minuten die Jury mit ihrer Geschäftsidee zu überzeugen. Außerdem wählen die Zuschauer einen Publikumsliebling.

19:15 Uhr: Pause mit Get-togther
19:45 Uhr: Preisverleihung Regional Cup Neckar-Alb
20:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Im Blogpost des Regional Cup Neckar-Alb findet ihr weitere Hintergrundinformationen zum Wettbewerb. Wir freuen uns auf die Startups der Region Neckar-Alb und auf zahlreiche Besucher!

Gewinner Elevator Pitch BW #11 Reutlingen – CMC Engineers GmbH / Service 4.0 im Landesfinale

Am 13.03.2015 fand der elfte regionale Vorentscheid des Elevator Pitch BW bei der Gründermesse Neckar-Alb in der Stadthalle Reutlingen statt! Es haben sich wieder zehn Gründerinnen und Gründer aus der Region in den Aufzug gewagt und mit ihrer Geschäftsidee um den Regional Cup Neckar-Alb gepitcht. Das Team von CMC Engineers GmbH / Service 4.0 hat das Rennen gemacht und sich den 1. Platz auf dem Siegertreppchen gesichert. Herzlichen Glückwunsch! CMC Engineers GmbH / Service 4.0 überzeugte die Jury mit einer mobile Anwendung, die es Kunden aus dem verarbeitenden Gewerbe ermöglicht, technischen Informationen optimal zu verwalten und einfach und mobil zur Verfügung zu stellen.

Folgende Gründerteams bekamen die Gelegenheit, die Jury und ein Publikum von rund 200 Zuschauern von ihrer Geschäftsidee mit einem kreativen und überzeugenden Elevator Pitch zu begeistern:

  1. albhochzeit.de
  2. CaveoMed GmbH
  3. CMC Engineers GmbH / Service 4.0
  4. Heike Stannek – Die Energietrainerin
  5. Kochschule LaCrema
  6. Marktboten
  7. PATAVO GmbH
  8. Rehmster
  9. veloCARRIER
  10. Wenterior

Reutlingen_bearbeitet

Die Teilnehmer wurden von einer ausgewählten Jury anhand folgender Kriterien bewertet:

  • Präsentation (50 %): Rhetorik/Persönlichkeit(en), Inhalt des Vortrags, zeitlicher Rahmen
  • Geschäftsmodell (50 %): Konzeption/Geschäftsmodell, Kundennutzen/Marktrelevanz, Skalierbarkeit

Die Jury bestand aus Vertretern folgender Institutionen/Unternehmen:

  • Oksana Rudt, ifex – Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft
  • Dr. Christoph-M. Pfefferle, Wirtschaftsförderung Reutlingen
  • Michael Baukloh, IHK Reutlingen
  • Sabine Romer, HWK Reutlingen
  • Joachim Pfeiffer, Kreissparkasse Reutlingen
  • Oliver Rupp, RWT Reutlinger Wirtschaftstreuhand GmbH
  • Krishna-Sara Helmle, Textöffner

Folgende Teams konnten die Jury mit ihrer Geschäftsidee überzeugen:

1. Platz: CMC Engineers GmbH / Service 4.0

Den ersten Preis (500 Euro) hat die Geschäftsidee CMC Engineers GmbH / Service 4.0 gewonnen, präsentiert durch Max Hirlinger und Julian Hermle. Service 4.0 ist eine mobile Anwendung, die es den Kunden aus dem verarbeitenden Gewerbe ermöglicht, technischen Informationen optimal zu verwalten und den jeweiligen Benutzergruppen einfach und mobil zur Verfügung zu stellen. Mithilfe von mobilen Endgeräten, Contentstreaming und Back-End-Editoring bietet die CMC Engineers GmbH die Innovation im Service und der technischen Dokumentation. Die Besonderheit dabei ist das ganzheitliche Dienstleistungskonzept aus einer Hand. Das Team darf als elfter Finalist in das Landesfinale einziehen.

2. Platz: PATAVO GmbH

Den zweiten Platz (300 Euro) hat die Geschäftsidee PATAVO GmbH aus Pliezhausen gewonnen. PATAVO ist ein junges Ingenieurbüro, das kleine und mittelständische Unternehmen, Gewerbebetriebe und auch kommunale Einrichtungen aus der Region bei allen Fragen zum Thema Energie berät. Nach einer umfassenden Energieanalyse und Messungen vor Ort zeigt das Team der PATAVO GmbH detailliert Einsparpotenziale auf, stellt Effizienzmaßnahmen vor und bewertet diese. Gemeinsam mit dem Kunden entwickelt das Unternehmen einen Maßnahmenplan für die Umsetzung und informiert über gesetzliche Vorgaben und Finanzierungsmöglichkeiten. Das Team besteht aus Thomas Röger, Ulrich Schimpf, Nils Nesper und Sabrina Gauß.

3. Platz: CaveoMed GmbH

Den dritten Platz (200 Euro) hat die Geschäftsidee CaveoMed GmbH aus Tübingen gewonnen. Die CaveoMed GmbH entwickelt, produziert und verkauft das patentierte Gefäßverschlusssystem CaveoVasc. CaveoVasc ist ein neues VCD, das mit seiner einzigartigen Doppelballontechnik das Gefäß durch Kompression verschließt. Das System reduziert Komplikationen und erhöht den Behandlungskomfort für Patienten, bei denen eine Katheteruntersuchung oder eine Lysetherapie (Schlaganfall) durchgeführt wird. Das Team besteht aus Prof. Dr. med. Albertus Scheule, Joao Coelho und Matthias Kyank.

Zum Publikumsliebling haben die Zuschauer die Geschäftsidee Marktboten aus Reutlingen gewählt. Das Team von Marktboten bietet eine Internetplattform für regionale, hochwertige und frische Lebensmittel. Die Lebensmittel kommen von bekannten Lieferanten und Erzeugern aus der Region. Diese werden dann zum Wunschtermin zwischen 17 und 22 Uhr mit Kühlfahrzeugen direkt zum Kunden nach Hause geliefert. Das Team erhält damit noch einmal die Gelegenheit, sich für das Landesfinale im Sommer 2015 zu qualifizieren.

Wir gratulieren allen Platzierten und besonders dem Team von CMC Engineers GmbH / Service 4.0 ganz herzlich, das mit ihrer Geschäftsidee direkt in das große Landesfinale eingezogen ist!

Sieger Reutlingen zugeschnitten

Wir drücken auch allen anderen Teams weiterhin die Daumen und wünschen für die Umsetzung ihrer Geschäftsideen viel Erfolg!

Die Bilder zum Event sind ab sofort auf flickr zu finden und unter Angabe der Quelle (Elevator Pitch BW 2015) unter Creative Commons weiter verwendbar. Die Pitch-Videos sind außerdem zeitnah auf unserem YouTube Channel abrufbar.

Weiter geht es dann mit dem zwölften regionalen Vorentscheid am 20.03.2015 im Königsbau Café in Stuttgart. Wir freuen uns ganz besonders auf unseren ersten Branchen-Pitch, den DEHOGA-Cup :-)!

Die Finalisten des Elevator Pitch BW am 13.03.2015 in Reutlingen stehen fest

Seit Freitag, 06.03.2015, 16:00 Uhr ist es raus: Die Bewerbungsfrist und das Online-Voting des Regional Cup Neckar-Alb ist beendet! Im Vorfeld haben 15 Bewerber um die Teilnahme gekämpft. Herzlichen Glückwunsch an die zehn Bewerber, die sich im Online-Voting durchgesetzt haben – Ihr seid in den Top 10 und dürft nächsten Freitag gegeneinander antreten.

Screenshot at März 06 16-22-34

Die Teilnehmer erhalten von uns so schnell wie möglich alle relevanten Informationen zum Wettbewerb per Mail zugeschickt. Die Teams, die es nicht unter die Top 10 geschafft haben können eine weitere Chance nutzen und sich für einen weitere Regional Cup bewerben.

Der Regional Cup Neckar-Alb im Rahmen der Gründermesse Neckar-Alb ist eine offene Veranstaltung. Neben den ersten drei Plätzen wird außerdem noch eine Wildcard an ein Gründerteam verteilt, das durch das Publikum bestimmt wird. Der „Publikumsliebling“ hat die Chance, sich doch noch für das Landesfinale zu qualifizieren. Wir freuen uns also über alle Zuschauer und Pressevertreter, die beim Wettbewerb gerne live mit dabei sein möchten! Die Veranstaltung findet ab 18:00 Uhr an folgender Veranstaltungslocation statt:

Stadthalle Reutlingen
Kleiner Saal, 3. OG
Manfred-Oechsle-Platz 1
72762 Reutlingen

Programmablauf:

18:00 Uhr:     Elevator Pitch BW “Regional Cup Neckar-Alb”: Zehn Gründer/-innen haben die Chance, in drei Minuten mit einer Kurzpräsentation ihrer Geschäftsidee eine Jury zu überzeugen. Außerdem wählen die Zuschauer einen Publikumsliebling.
19:15 Uhr:     Pause und Get-together
19:45 Uhr      Preisverleihung

Das volle Programm mit allen Workshops, Vorträgen und Ausstellern der Gründermesse Neckar-Alb gibt es unter http://www.reutlingen.de/gruendermesse.

Im Blogpost des Regional Cup Neckar-Alb findet ihr weitere Hintergrundinformationen zum Wettbewerb. Wir freuen uns auf die Startups der Region Reutlingen!

Elevator Pitch BW #11: Regional Cup Neckar-Alb am 13.03.15

Reutlingen_Stadt

Bildquelle: Wirtschaftsförderung Reutlingen

Bei der 11. Station macht der Elevator Pitch BW Halt in Reutlingen. Am 13. März 2015 findet der Regional Cup Neckar-Alb von 18:00 – 20:00 Uhr mit den Partnern und im Rahmen der Gründermesse Neckar-Alb statt.

Zehn Teams werden sich wieder auf die Bühne wagen und vor einer ausgewählten regionalen Jury gegeneinander antreten. Die Geschäftsidee wird dabei wie immer in Form des so genannten Elevator Pitch präsentiert – ein kurzer und prägnanter Überblick über die Idee einer Dienstleistung oder eines Produkts in drei Minuten.

Bewerbung, Teilnahmebedingungen und Online Voting

Bewerben können sich Teams und Einzelpersonen. Ihr müsst außerdem aktuell kein Unternehmen angemeldet haben. Zum Zeitpunkt der Wettbewerbsanmeldung darf jedoch nicht länger als drei Jahre an der konkreten Umsetzung der Geschäftsidee gearbeitet worden sein. Konkrete Umsetzungen können z. B. eine Unternehmensgründung, Webseite, Shop oder die Entwicklung eines Prototypen sein. Hier findet ihr die ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Bewerbungsschluss ist der 06.03.2015, 16:00 Uhr. Nachdem ihr Eure Bewerbung unter https://www.elevatorpitch-bw.de/events/reutlingen2 hochgeladen habt, startet das Online-Voting über Social Media (Facebook und Google+). Außerdem ist nun beim Elevator Pitch BW 2014/2015 auch eine Abstimmung über E-Mail möglich. Eure Freunde, Partner und Unterstützer können dann bis zum Bewerbungsschluss für Euch voten. Die Teams, die in die Top 10 gelangen, dürfen am Regional Cup Neckar-Alb gegeneinander antreten.

Pitchcoaching am 10.03.2015 in Reutlingen

Zusätzlich machen wir euch im Vorfeld fit für den großen Tag. Die Bewerber, die es unter die Top 10 geschafft haben, haben vor der Veranstaltung die Gelegenheit, eine individuelle Beratung im Rahmen eines Präsentationscoachings für einen überzeugenden Elevator Pitch zu erhalten. Das Pitchcoaching wird am 10.03.2015 von 15:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr in Reutlingen stattfinden. Weitere Details hierzu werden den Teilnehmern nach Ende der Bewerbungsfrist und des Online-Votings mitgeteilt.

Folgende Preise gibt es beim Regional Cup Neckar-Alb wieder zu gewinnen:
Platz: 500 Euro und die Teilnahme am Landesfinale im Sommer 2015 (Hier gibt es ein Preisgeld von bis zu 3.000 Euro zu gewinnen)
Platz: 300 Euro
Platz: 200 Euro

Außerdem wird von den Besuchern wieder ein ”Publikumsliebling” gekürt. Dieser erhält eine Wildcard und die Gelegenheit, sich doch noch für das Landesfinale zu qualifizieren. Wir freuen uns also auch über alle Zuschauer und Pressevertreter, die beim Wettbewerb gerne live mit dabei sein möchten.

Rahmendaten zum Wettbewerb:
Regional Cup Neckar-Alb im Rahmen der Gründermesse Neckar-Alb
Datum: Freitag, 13.03.2015
Uhrzeit: 11:00 – 20:00 Uhr
Location: Stadthalle Reutlingen, Manfred-Oechsle-Platz 1, 72762 Reutlingen

Programmablauf:

18:00 Uhr:     Elevator Pitch BW „Regional Cup Neckar-Alb“: Zehn Gründer/-innen haben die Chance, in drei Minuten mit einer Kurzpräsentation ihrer Geschäftsidee eine Jury zu überzeugen. Außerdem wählen die Zuschauer einen Publikumsliebling.
19:15 Uhr:     Pause und Get-together
19:45 Uhr:     Preisverleihung

Das volle Programm mit allen Workshops, Vorträgen und Ausstellern der Gründermesse Neckar-Alb gibt es unter http://www.reutlingen.de/gruendermesse.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen für den 11. regionalen Vorentscheid des Elevator Pitch BW in Reutlingen!

Die nächsten Regional Cups finden in Stuttgart (DEHOGA-Cup, 20.03.2015), Lahr (26.03.2015) und Bruchsal (16.04.2015) statt. Insgesamt werden bis zum großen Landesfinale 18 regionale Vorentscheide in verschiedenen Städten Baden-Württembergs umgesetzt.

Ihr habt weitere Fragen zum Ablauf oder zu Eurer Bewerbung? Kontaktiert uns über unseren Blog, per Mail (kontakt[at]accelerate-stuttgart.de) oder über unsere Social Media-Kanäle.