Schlagwort-Archiv: Ulm

Sieger: Fund your Farmer

Fund your Farmer holt den Sieg beim Regional Cup Ulm

Am 10.02.2017 fand im Rahmen des Gründertages 2017 der Elevator Pitch BW Regional Cup Ulm in den Räumlichkeiten der Industrie- und Handelskammer statt. Die Veranstaltung in Ulm war die dritte Station der landesweiten Wettbewerbsreihe Elevator Pitch BW.

Das Team von Fund your Farmer konnte die Jury mit einer Online-Vermarktungs-Plattform für regionale, landwirtschaftliche Erzeugnisse überzeugen. Mit dem ersten Platz sichern sich die Gründer 500 Euro Preisgeld und das Ticket für das Landesfinale im Juni 2017. Herzlichen Glückwunsch an das Team von Fund your Farmer!

Der zweite Platz und 300 Euro Preisgeld gehen an das Team von 7AM. Die Gründer unterstützen junge Firmen und Startups bei der Suche nach freien Produktionskapazitäten bei den Produktionspartnern bekannter Marken, um wettbewerbsfähig produzieren können.

Über den dritten Platz und 200 Euro Preisgeld freuen sich die Gründer von fabric-light | 3D ceramic manufacture, einem Anbieter individueller Porzellanleuchten aus dem 3D-Drucker.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Folgende Gründerinnen und Gründer hatten sich im Vorfeld der Veranstaltung für eine dreiminütige Präsentation ihrer Geschäftsidee beworben und qualifiziert:

SimpleGig
Bestellabwicklung
daszahleich®
pano-team.de
schreibcafé-d[a]od[a]o
7AM
fabric-light | 3D ceramic manufacture
Fund your Farmer
Light-Lock
Projekt Day4Solutions

Die Präsentationen wurden anhand folgender Kriterien von der Jury bewertet:

Geschäftsmodell (50%)
Qualität des Geschäftsmodells und Reifegrad des Konzepts
Kundennutzen, Alleinstellungsmerkmal und Marktchancen
Tragfähigkeit und Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells

Präsentation (50%)
Struktur und Aufbau des Vortrags
Rhetorik, Bühnenpräsenz und Leidenschaft für das Projekt
Nutzung der zur Verfügung stehenden Zeit

Folgende JurorInnen bewerteten die Pitches der Teilnehmenden und entschieden über die Preisträger:

Artur Nägele, IHK Ulm
Ulrike Hudelmaier, TFU Ulm
Martin Schulz, Universität Ulm
Marie Winter, Tagestreff Birkenhard
Christoph Holbein, Sport Sohn Ulm
Eberhard Riedmüller, Barfüßer GmbH&Co.KG
Ralf Hefner, Haarstudio La Belle

Wir gratulieren den Preisträgern und bedanken uns bei allen Teams die ihre Ideen auf der Bühne präsentiert haben. Bei der weiteren Arbeit an ihren Projekten und Unternehmen wünschen wir allen Teilnehmenden viel Erfolg.

Bedanken möchten wir uns auch bei der IHK Ulm, der Handwerkskammer Ulm, dem Gründerverbund Ulm und dem Startup- und Innovationszentrum der Region Ulm/Neu-Ulm an der TFU, die als regionale Partner die Vorbereitung und Durchführung des Regional Cup Ulm tatkräftig unterstützt haben.

Bilder zur Veranstaltung findet Ihr bei flickr. Diese dürft Ihr unter CC-Lizenz und Quellangabe „Elevator Pitch BW 16/17“ verwenden. Die Videos der Pitches können auf dem YouTube-Kanal abgerufen werden.

Die Pressemitteilung zum Regional Cup Ulm, veröffentlicht durch die Veranstalterin, die Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, findet Ihr hier.

Als nächste Elevator Pitch BW-Veranstaltung findet der DEHOGA Cup am 17.02.2017 in Stuttgart statt. Weitere Termine können unter www.elevatorpitch-bw.de abgerufen werden.

Qualifikation Regional Cup Ulm

Teilnehmer für den Regional Cup Ulm stehen fest

Die Teilnehmer für den Regional Cup Ulm stehen seit heute fest. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an alle Gründerinnen und Gründer die sich erfolgreich qualifiziert haben! Wir freuen uns auf die Pitches folgender Teams:

SimpleGig
Bestellabwicklung
daszahleich®
pano-team.de
schreibcafé-d[a]od[a]o
7AM
fabric-light | 3D ceramic manufacture
Fund your Farmer
Light-Lock
Projekt Day4Solutions

Wir wünschen allen Teilnehmern beim Regional Cup Ulm viel Erfolg und freuen uns auf einen spannenden Wettbewerb.  Wer als Zuschauer dabei sein möchte, meldet sich bitte für den Gründertag 2017 bei der IHK Ulm an. Hier findet Ihr das Anmeldeformular.

Header_ULM_846-300

JETZT BEWERBEN – Regional Cup Ulm am 10.02.2017

Am 10.02.2017 findet die dritte Veranstaltung der vierten Runde des Elevator Pitch BW statt. Im Rahmen des Gründertages 2017 bereiten Dir die Veranstalter die Bühne, um Deine Geschäftsidee, Neu-Gründung oder Startup vor der Jury, Presse und einem interessierten Publikum vorzustellen. Der Regional Cup Ulm wird in den Räumen der IHK Ulm ausgetragen. Bewirb´ Dich jetzt für den Regional Cup Ulm!

Elevator Pitch Regional Cup Ulm 2017
Eine Teilnahme lohnt sich auf alle Fälle. Neben dem Preisgeld für die Erstplatzierten bekommst Du wertvolles Feedback von der Jury, machst Werbung für Dein Unternehmen und kannst Dich mit anderen Gründern und Experten vernetzen. Sei dabei, wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bewerbungsschluss und Ende des Online-Votings ist Freitag, der 03. Februar 2017 um 12:00 Uhr. Die Teilnahmebedingungen gibt´s hier.

Pitch Coaching
Die qualifizierten Teams haben die Möglichkeit in der Woche vor dem Regional Cup am Pitch Coaching teilzunehmen. Bitte Termin und Location vormerken:

07.02.2017, 14:00 – 17:00 Uhr
IHK Ulm
Olgastr. 95-101, 89073 Ulm

Bild: © Fotolia

Gewinner Elevator Pitch BW #8 Ulm – Tagestreff im Landesfinale

Am 19.02.2016 veranstaltete das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft BW den achten regionalen Vorentscheid des Elevator Pitch BW 2015/16 gemeinsam mit der IHK Ulm, der Handwerkskammer Ulm, dem Gründerverbund Ulm und dem Gründer- und Technologiezentrum der Region Ulm/Neu-Ulm.

Der regionale Vorentscheid fand in den Räumlichkeiten der IHK Ulm statt. Dort haben sich zehn Gründerinnen und Gründer in den Aufzug gewagt und mit ihrer Geschäftsidee um den Regional Cup Ulm  gepitcht. Das Team von Tagestreff hat das Rennen gemacht und sich den 1. Platz auf dem Siegertreppchen gesichert. Herzlichen Glückwunsch! Bei der Senioren-tagespflege Tagestreff können pflegebedürftige Senioren den Tag in Gemeinschaft verbringen und erhalten dabei sowohl eine Verpflegung als auch ein interessantes Rahmenprogramm.

Folgende Gründerteams bekamen die Gelegenheit, die Jury und das Publikum von ihrer Geschäftsidee mit einem kreativen und überzeugenden Elevator Pitch zu begeistern:

  1. Andelana Alpaka Textil GmbH
  2. HOODLA
  3. Crembello
  4. Fischerins Kleid
  5. Gründerwerkstatt manus GbR
  6. LAB[it]
  7. maurizio – Visualisierung & Design
  8. Tagestreff
  9. TripCar
  10. Ulm UnUsual

Die Teilnehmer wurden von einer ausgewählten Jury anhand folgender Kriterien bewertet:

      • Präsentation (50 %): Rhetorik/Persönlichkeit(en), Inhalt des Vortrags, zeitlicher Rahmen
      • Geschäftsmodell (50 %): Konzeption/Geschäftsmodell, Kundennutzen/Marktrelevanz, Skalierbarkeit

Die Jury bestand aus Vertretern folgender Institutionen/Unternehmen:

  • Arndt Upfold, ifex – Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge
    des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft
  • Artur Nägele, IHK Ulm
  • Markus Schweinstetter, HWK Ulm
  • Ulrike Hudelmaier, TFU Ulm
  • Martin Schulz, Universität Ulm
  • Sophia Ulrich, Sparkasse Ulm
  • Dagmar Keller, Volksbank Ulm-Biberach
  • Hendrik Mächler, reg.io UG, Ulm

Folgende Teams konnten die Jury mit ihrer Geschäftsidee überzeugen:

1. Platz: Tagestreff
Den ersten Preis und damit 500 Euro hat die Geschäftsidee Tagestreff aus Birkenhard gewonnen. Marie Winter bietet pflegebedürftigen Senioren tagsüber einen Ort, an welchem sie in Gemeinschaft verbringen können. Neben einer Verpflegung wird auch ein interessantes Rahmenprogramm angeboten – ob gemeinsames Singen oder Gärtnern, im Tagestreff wird es nie langweilig. Marie Winter darf als achte Finalistin in das Landesfinale am 17.06.2016 einziehen.

2. Platz: Gründerwerkstatt manus GbR
Den zweiten Platz (300 Euro) hat die Geschäftsidee Gründerwerkstatt manus GBR aus Ulm gewonnen. Das Team hat eine Orthese in Form eines Greifkraftunterstützungshandschuhs entwickelt, mit welcher Menschen mit Lähmungen, Teillähmungen oder Muskelschwäche bei Alltagsaufgaben unterstützen werden sollen und die zu Therapiezwecken dient. Das Team besteht aus Dominik D. Hepp, Tobias Knobloch und Jan Kirsch.

3. Platz: TripCar
Den dritten Platz (200 Euro) hat die Geschäftsidee TripCar aus Stuttgart gewonnen.
TripCar ist ein neuartiger Carsharing-Dienst und ermöglicht es verreisenden Automobilfahrern, ihr Fahrzeug an andere geprüfte Nutzer an Flughäfen für die Zeit ihrer Abwesenheit zu vermieten. Das Team besteht aus Fabien Rozzi, Nilson Silva und David Gölz.

Zum “Publikumsliebling” haben die Zuschauer in Ulm die Geschäftsidee von beasy gewählt. Das Team erhält so noch einmal die Gelegenheit, sich für das Landesfinale am 17.06.2016 zu qualifizieren.

Wir gratulieren allen Platzierten und besonders dem Team von Tagestreff ganz herzlich, das mit ihrer Geschäftsidee direkt in das große Landesfinale des Elevator Pitch BW am 17.06.2016 eingezogen ist!

Wir drücken auch allen anderen Teams weiterhin die Daumen und wünschen für die Umsetzung ihrer Geschäftsideen viel Erfolg!

Die Bilder zum Event sind ab sofort auf flickr zu finden und unter Angabe der Quelle (Elevator Pitch BW 2015/2016) unter Creative Commons weiter verwendbar. Die Pitch-Videos sind außerdem zeitnah auf unserem YouTube Channel abrufbar.

Nachrichten des Veranstalters ifex – Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft werden auf der Webseite www.gruendung-bw.de veröffentlicht.

Der 9. Vorentscheid findet am 24.02.2016 auf der Messe INTERGASTRA in Stuttgart statt. Wir freuen uns schon auf die Startups aus ganz Deutschland!

Die Finalisten des Elevator Pitch BW Ulm am 19.02.2016 stehen fest

Seit Freitag, 12.02.2016, 12 Uhr, stehen sie fest: Die Finalisten des Regional Cup Ulm bei der IHK Ulm! An diesem Datum endete die Bewerbungsfrist und das Online-Voting des achten regionalen Vorentscheid des Elevator Pitch BW 15/16. Herzlichen Glückwunsch an die Top 10. Ihr habt die Möglichkeit am 19.02.2016 auf der Bühne zu stehen und Eure Geschäftsidee zu präsentieren. Folgende Teams werden um den Regional Cup Ulm pitchen:

Elevator Pitch BW_Ulm

Die Finalisten erhalten von uns so schnell wie möglich alle relevanten Informationen zum Wettbewerb per Mail zugeschickt.

Die 10 Teams haben je drei Minuten Zeit, um die Jury mit ihrem Elevator Pitch zu überzeugen. Vertreter folgender Institutionen und Unternehmen werden die Gründer/innen bewerten:

    • ifex des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg
    • TFU Ulm
    • IHK Ulm
    • Universität Ulm
    • Sparkasse Ulm
    • Volksbank Ulm-Biberach
    • reg.io UG, Ulm
    • Handwerkskammer Ulm

Der Regional Cup Ulm ist eine kostenlose, offene Veranstaltung und findet im Rahmen des Gründertag 2016 statt. Der Gründertag bietet Gründerinnen und Gründern bei sechs Vorträgen und Workshops praxisnahe Informationen zu vielen wichtigen Aspekten einer Selbstständigkeit. Neben den ersten drei Plätzen wird außerdem noch eine Wildcard an ein Gründerteam verteilt, die durch das Publikum bestimmt wird. Der „Publikumsliebling“ hat die Chance, sich doch noch für das Landesfinale am 17.06.2016 zu qualifizieren. Wir freuen uns also über alle Zuschauer und Pressevertreter, die beim Wettbewerb gerne live mit dabei sein möchten!

Die Veranstaltung findet an folgender Location statt:
IHK Ulm
Haus der Wirtschaft
Olgastraße 95-101
89073 Ulm

Programm Gründertag 2016

13:00 Uhr:     Ausgabe der Tagungsunterlagen
13:30 Uhr:     Begrüßung
13:40 Uhr:     Vortrag 1: Marketing mit kleinem Budget, Kunden gewinnen als Existenzgründer: so setzen Sie Ihre Marketingmittel effektiv ein
13:40 Uhr:     Vortrag 2: Die richtige soziale Absicherung, Versicherungsschutz bei Krankheit, Pflege, Unfall; Rentenversicherung
14:30 Uhr:     Kommunikationspause

14:45 Uhr:     Elevator Pitch BW Regional Cup Ulm:
Zehn Gründer/-innen haben die Chance, in drei Minuten die Jury mit ihrer Geschäftsidee zu überzeugen. Außerdem wählen die Zuschauer einen Publikumsliebling.

16:20 Uhr:     Kommunikationspause
16:35 Uhr:     Vortrag 3: Steuern für Gründer und Selbstständige. Besteuerung in der Gründungsphase: Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Einkommensteuer, Lohnsteuer; Buchführung
16:35 Uhr:     Vortrag 4: Finanzierung mit Förderprogrammen. Öffentliche Finanzierungshilfen für Existenzgründer und junge Unternehmen in Baden-Württemberg
17:25 Uhr:     Kommunikationspause
17:40 Uhr:     Vortrag 5: Der Geschäftsplan, die Grundlage jeder Existenzgründung. Zweck, Aufbau, Inhalt, Planungsschritt
17:40 Uhr:    Vortrag 6: Starthilfen für Gründer und Jungunternehmer. Innovationsgutscheine, Beratungsgutscheine, Gründercoaching Deutschland, Gründungszuschuss der Agentur für Arbeit
18:30 Uhr:     Preisverleihung Regional Cup Ulm
19:00 Uhr:     Ende der Veranstaltung

Im Blogpost des Regional Cup Ulm findet ihr weitere Hintergrundinformationen zum Wettbewerb. Wir freuen uns auf die Startups der Region Bodensee und auf zahlreiche Besucher!

Elevator Pitch BW #8: Regional Cup Ulm am 19.02.16

Regional Cup Ulm
Bildquelle: m.rauh unter CC-Lizenz BY 2.0.

Am 19. Februar 2016 geht es nach Ulm zum achten regionalen Vorentscheid des Elevator Pitch BW bei der IHK Ulm. Wieder haben zehn Jungunternehmer die Chance, ihre Geschäftsidee einer ausgewählten Jury und einem Publikum, bestehend aus regionalen Institutionen, potenziellen Geldgebern, Geschäftspartnern und möglichen Kunden zu pitchen und sofort Feedback zu erhalten.

Der Regional Cup Ulm findet von 14:45 – 19:00 Uhr im Rahmen des Gründertag 2016 statt. Der Gründertag bietet Gründerinnen und Gründern bei sechs Vorträgen und Workshops praxisnahe Informationen zu vielen wichtigen Aspekten einer Selbstständigkeit. Das ifex des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg veranstaltet den Regional Cup mit der IHK Ulm, der Handwerkskammer Ulm, dem Gründerverbund Ulm und dem Gründer- und Technologiezentrum der Region Ulm/Neu-Ulm.

Zehn Teams werden sich wieder auf die Bühne wagen und vor einer ausgewählten regionalen Jury gegeneinander antreten. Die Geschäftsidee wird dabei wie immer in Form des so genannten Elevator Pitch präsentiert – ein kurzer und prägnanter Überblick über die Idee einer Dienstleistung oder eines Produkts in drei Minuten.

Bewerbung, Teilnahmebedingungen und Online Voting

Bewerben können sich Teams und Einzelpersonen. Es muss aktuell kein Unternehmen angemeldet sein. Zum Zeitpunkt der Wettbewerbsanmeldung darf jedoch nicht länger als drei Jahre an der konkreten Umsetzung der Geschäftsidee gearbeitet worden sein. Konkrete Umsetzungen können z. B. eine Unternehmensgründung, Webseite, Shop oder die Entwicklung eines Prototypen sein. Hier findet ihr die ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Bewerbungsschluss ist der 12.02.2016, 12:00 Uhr. Nachdem ihr Eure Bewerbung unter https://www.elevatorpitch-bw.de/events/ulm3 hochgeladen habt, startet das Online-Voting über Facebook und E-Mail. Eure Freunde, Partner und Unterstützer können dann bis zum Bewerbungsschluss für Euch voten. Die Teams, die in die Top 10 gelangen, dürfen am Regional Cup Ulm gegeneinander antreten.

Pitchcoaching in Ulm am 16.02.2016

Zusätzlich machen wir Euch im Vorfeld fit für den großen Tag. Die Bewerber, die es unter die Top 10 geschafft haben, haben vor der Veranstaltung die Gelegenheit, eine individuelle Beratung im Rahmen eines Präsentationscoachings für einen überzeugenden Elevator Pitch zu erhalten. Das Pitchcoaching wird am 16.02.2016 von 15:00 bis 18:00 Uhr in Ulm stattfinden. Weitere Details hierzu werden den Teilnehmern nach Ende der Bewerbungsfrist und des Online-Votings mitgeteilt.

Folgende Preise gibt es beim Regional Cup Ulm wieder zu gewinnen:
Platz: 500 Euro und die Teilnahme am Landesfinale im Sommer 2016
(Hier gibt es ein Preisgeld von bis zu 3.000 Euro zu gewinnen)
Platz: 300 Euro
Platz: 200 Euro

Außerdem wird von den Besuchern wieder ein ”Publikumsliebling” gekürt. Dieser erhält eine Wildcard und die Gelegenheit, sich doch noch für das Landesfinale zu qualifizieren. Wir freuen uns also auch über alle Zuschauer und Pressevertreter, die beim Wettbewerb gerne live mit dabei sein möchten.

Rahmendaten zum Wettbewerb:
Regional Cup Ulm
Datum: Freitag, 19.02.2016
Uhrzeit: 14:45 – 19:00 Uhr
Location: IHK Ulm, Haus der Wirtschaft, Olgastraße 95-101, 89073 Ulm

Programm Gründertag 2016

13:00 Uhr:     Ausgabe der Tagungsunterlagen
13:30 Uhr:     Begrüßung
13:40 Uhr:     Vortrag 1:
Marketing mit kleinem Budget, Kunden gewinnen als Existenzgründer: so setzen Sie Ihre Marketingmittel effektiv ein
13:40 Uhr:     Vortrag 2:
Die richtige soziale Absicherung, Versicherungsschutz bei Krankheit, Pflege, Unfall;                         Rentenversicherung
14:30 Uhr:     Kommunikationspause

14:45 Uhr:     Elevator Pitch BW Regional Cup Ulm:
Zehn Gründer/-innen haben die Chance, in drei Minuten die Jury mit ihrer Geschäftsidee zu überzeugen. Außerdem wählen die Zuschauer einen Publikumsliebling.

16:20 Uhr:     Kommunikationspause
16:35 Uhr:     Vortrag 3:
Steuern für Gründer und Selbstständige. Besteuerung in der Gründungsphase: Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Einkommensteuer, Lohnsteuer; Buchführung
16:35 Uhr:     Vortrag 4:
Finanzierung mit Förderprogrammen. Öffentliche Finanzierungshilfen für Existenzgründer und junge Unternehmen in Baden-Württemberg
17:25 Uhr:     Kommunikationspause
17:40 Uhr:     Vortrag 5:
Der Geschäftsplan, die Grundlage jeder Existenzgründung. Zweck, Aufbau, Inhalt, Planungsschritt
17:40 Uhr:    Vortrag 6:
Starthilfen für Gründer und Jungunternehmer. Innovationsgutscheine, Beratungsgutscheine, Gründercoaching Deutschland, Gründungszuschuss der Agentur für Arbeit
18:30 Uhr:     Preisverleihung Regional Cup Ulm
19:00 Uhr:     Ende der Veranstaltung

Die nächsten Regional Cups finden in Stuttgart beim DEHOGA Cup (24.02.2016), in Friedrichshafen (09.03.16) und in Reutlingen (18.03.2016) statt. Insgesamt werden bis zum großen Landesfinale im Sommer 2016 mindestens 14 regionale Vorentscheide und bis zu 4 branchenspezifische Special Cups in verschiedenen Städten Baden-Württembergs umgesetzt.

Ihr habt weitere Fragen zum Ablauf oder zu Eurer Bewerbung? Kontaktiert uns über unseren Blog, per Mail (epbw[at]accelerate-stuttgart.de) oder über unsere Social Media-Kanäle.

Die Finalisten des Elevator Pitch BW am 27.02.2015 in Ulm stehen fest

Seit Freitag, 20.02.2015, 18:00 Uhr ist es raus: Die Bewerbungsfrist und das Online-Voting des Regional Cup Ulm ist beendet! Herzlichen Glückwunsch an die zehn Bewerber, die sich im Online-Voting durchgesetzt haben – Ihr seid in den Top 10 und dürft nächsten Freitag gegeneinander antreten:

Screenshot (1)

Die Teilnehmer erhalten von uns so schnell wie möglich alle relevanten Informationen zum Wettbewerb per Mail zugeschickt. Die Teams, die es nicht unter die Top 10 geschafft haben können eine weitere Chance nutzen und sich für einen weitere Regional Cup bewerben.

Der Regional Cup Ulm im Rahmen des Gründertag 2015 ist eine offene Veranstaltung. Neben den ersten drei Plätzen wird außerdem noch eine Wildcard an ein Gründerteam verteilt, das durch das Publikum bestimmt wird. Der „Publikumsliebling“ hat die Chance, sich doch noch für das Landesfinale zu qualifizieren. Wir freuen uns also über alle Zuschauer und Pressevertreter, die beim Wettbewerb gerne live mit dabei sein möchten! Die Veranstaltung findet ab 14.45 Uhr an folgender Veranstaltungslocation statt:

IHK Ulm
Haus der Wirtschaft
Olgastraße 95-101
89073 Ulm

Programmablauf:

13:00 Uhr:     Ausgabe der Tagungsunterlagen
13:30 Uhr:     Begrüßung durch Otto Sälzle (Hauptgeschäftsführer, IHK Ulm)
13:40 Uhr      Vortrag 1
Marketing mit kleinem Budget, Kunden gewinnen als Existenzgründer: so setzen Sie                     Ihre Marketingmittel effektiv ein (Josef Röll, IHK Ulm)
13:40 Uhr      Vortrag 2
Die richtige soziale Absicherung, Versicherungsschutz bei Krankheit, Pflege, Unfall; Rentenversicherung (Wilfried Zoller, AOK – Die Gesundheitskasse Ulm-Biberach)
14:30 Uhr:     Kommunikationspause

14:45 Uhr:     Elevator Pitch BW – Regional Cup Ulm
Zehn Gründer/-innen haben die Chance, in drei Minuten mit einer Kurzpräsentation ihrer Geschäftsidee eine Jury zu überzeugen. Außerdem wählen die Zuschauer einen Publikumsfavoriten.

16:20 Uhr:     Kommunikationspause
16:35 Uhr:     Vortrag 3
Steuern für Gründer und Selbstständige. Besteuerung in der Gründungsphase: Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Einkommensteuer, Lohnsteuer; Buchführung (Anita Huckle, Steuerexpertin, Uigendorf)
16:35 Uhr:     Vortrag 4
Finanzierung mit Förderprogrammen. Öffentliche Finanzierungshilfen für Existenzgründer und junge Unternehmen in Baden-Württemberg (Nadja Mössner, L-Bank Stuttgart)
17:25 Uhr:     Kommunikationspause
17:40 Uhr:     Vortrag 5
Der Geschäftsplan, die Grundlage jeder Existenzgründung. Zweck, Aufbau, Inhalt, Planungsschritte (Mathias Schöferle; Volksbank Ulm-Biberach eG)
17:40 Uhr:     Vortrag 6
Starthilfen für Gründer und Jungunternehmer. Innovationsgutscheine, Beratungsgutscheine, Gründercoaching Deutschland, Gründungszuschuss der Agentur für Arbeit (Arndt Upfold, ifex, Ministerium für Finanzen und Wirtschaft BW, Artur Nägele, IHK Ulm)

18:30 Uhr:     Preisverleihung Elevator Pitch BW
Der Gewinner erhält 500 Euro und ist beim Landesfinale dabei. Der zweite Preis sind 200 Euro, der dritte 100 Euro.
19:00 Uhr:     Ende der Veranstaltung

Im Blogpost des Regional Cup Ulm findet ihr weitere Hintergrundinformationen zur Auftaktveranstaltung. Wir freuen uns auf die Startups der Region Ulm!

Der Elevator Pitch BW – Das war das Frühjahr 2014

ostern_flickr_dorena-wm

Seit Anfang 2014 war der Elevator Pitch BW schon in fünf weiteren Städten zu Gast, nachdem Ende 2013 bereits vier Veranstaltungen stattgefunden hatten.

Alle Teilnehmer hatten eine Aufzugfahrt von drei Minuten Zeit, um mit ihrem Pitch die lokale Jury und das Publikum zu überzeugen. Insgesamt werden bis zum großen Finale am 03. Juli 2014 auf der Gründerzeit in Karlsruhe insgesamt 13 Pitch-Wettbewerbe in verschiedenen Städten stattfinden. Initiator des Wettbewerbs ist das ifex (Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge) des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft. Unterstützt wird die Initiative von der L-Bank und umgesetzt von der Accelerate Stuttgart UG.

Wir lassen die bisherigen 2014er Wettbewerbe noch einmal Revue passieren und freuen uns schon auf die kommenden Pitches in Pforzheim, Weingarten, Heilbronn im Mai und Freiburg (Breisgau) im Juni, bevor es dann auf die Zielgerade geht.

Elevator Pitch BW #5: Regional Cup Ulm
Der Regional Cup Ulm fand am 14.02.2014 im Haus der Wirtschaft Ulm im Rahmen des Gründertags 2014 der IHK Ulm zusammen mit den lokalen Partnern Gründerverbund Ulm und dem Gründer- und Technologiezentrum der Region Ulm/Neu-Ulm statt. Gewonnen hat das Team von Advise. Publikumsliebling wurde das Team von pakilia.
Hier geht’s zum Nachbericht.

Elevator Pitch BW #6: Regional Cup Rhein-Neckar in Heidelberg
Der Regional Regional Cup Rhein-Neckar fand am 11.03.2014 im Dezernat 16 in Heidelberg im Rahmen der Veranstaltung „Zünder für Gründer meets Entrepreneurship Club“ statt. Als lokale Partner waren Heidelberg Startup Partners, die IHK Rhein-Neckar, die Städte Heidelberg und Mannheim, Heidelberger Dienste gGmbH, Mannheim Center for Entrepreneurship an Innovation (MCEI), Clustermanagement Musikwirtschaft Mannheim & Region und der MAFINEX Gründerverbund Entrepreneur Rhein-Neckar mit an Bord. Gewonnen hat das Team von Greenfinder. Publikumsliebling wurde Kuchen im Glas.
Hier geht’s zum Nachbericht.

Elevator Pitch BW #7: Regional Cup Stuttgart
Der Regional Regional Cup Stuttgart fand am 21.03.2014 im Rahmen der Gründerlounge Stuttgart zusammen mit den lokalen Partnern Stadt Stuttgart, IHK Region Stuttgart, Handwerkskammer Region Stuttgart, Wirtschaftsförderung der Region Stuttgart und Hochschule der Medien Stuttgart statt. Gewonnen hat das Team von MyCouchbox. Publikumsliebling wurde das Team von e-buddy :: Smart Mobility.
Hier geht’s zum Nachbericht.

Elevator Pitch BW #8: Regional Cup Neckar-Alb in Reutlingen
Der Regional Cup Neckar-Alb fand am 28.03.2014 in der Stadthalle Reutlingen im Rahmen der Gründermesse Neckar-Alb statt. Als Partner fungierten die Veranstalter der Gründermesse. Gewonnen hat das Team der Nemetris GmbH. Publikumsliebling wurde Krishna-Sara Helmle mit Textöffner.
Hier geht’s zum Nachbericht.

Elevator Pitch BW #9: Regional Cup Göppingen
Der Regional Regional Cup Göppingen fand am 04.04.2014 in der Hochschule Esslingen/ Standort Göppingen zusammen mit den lokalen Partnern IHK Region Stuttgart/ Bezirkskammer Göppingen und Ecosystem Gründerstall statt. Gewonnen hat das Team von My Pillow Factory. Publikumsliebling wurde das Team von Helfen kostet nix gUG.
Hier geht’s zum Nachbericht.

Wir gratulieren allen Siegern noch einmal ganz herzlich! Neben den 500 Euro Preisgeld dürfen sie am großen Finale in Karlsruhe am 03.07.2014 teilnehmen!

Für alle interessierte Gründerinnen und Gründer gilt außerdem: Nutzt Eure Chance und bewerbt Euch jetzt für einen der Regional Cups im Mai oder Juni. Für alle vier Veranstaltungen ist die Anmeldung noch offen. Anmelden kann sich jeder mit einer Geschäftsidee. Ihr müsst kein Unternehmen gegründet haben. Ist dies jedoch der Fall, darf das Unternehmen nicht älter als drei Jahre sein. Ihr habt Euch schon einmal beworben und habt es beim Online-Voting leider nicht unter die ersten zehn Teilnehmer geschafft? Gerne könnt ihr in dem Fall noch einmal die Gelegenheit nutzen und Eure Bewerbung für einen weiteren Regional Cup einreichen.

Das Team des Elevator Pitch BW wünscht allen bereits jetzt Frohe Ostern und eine geruhsame Zeit im Kreis der Familie!
__

Bildquelle: dorena-wm unter Creative Commons Lizenz CC BY-ND 2.0

Elevator Pitch BW #5: Regional Cup Ulm am 14.02.2014

??????????????????????

Bildquelle: m.rauh unter CC-Lizenz BY 2.0.

Auch im Jahr 2014 zieht der Elevator Pitch BW weiter durch Baden-Württemberg auf der Suche nach den besten Gründerinnen und Gründern im Ländle! Das neue Jahr startet mit Elevator Pitch #5 – dem Regional Cup Ulm. Der Wettbewerb findet am 14.02.2014 ab 14:45 Uhr im Haus der Wirtschaft im Rahmen des Gründertags 2014 der IHK Ulm statt. Als regionale Partner sind zusätzlich der Gründerverbund Ulm (Universität, Hochschule und IHK Ulm) und die TFU, das Gründer- und Technologiezentrum der Region Ulm/Neu-Ulm, mit dabei.

Wieder werden zehn Jungunternehmer/innen aus der Region vor einer ausgewählten Jury gegeneinander antreten. Die Geschäftsidee wird dabei wie immer in Form des so genannten Elevator Pitch präsentiert – ein kurzer und prägnanter Überblick über die Idee einer Dienstleistung oder eines Produkts in drei Minuten.

Bewerben können sich Teams und Einzelpersonen. Ihr müsst außerdem aktuell kein Unternehmen angemeldet haben. Wenn dies aber der Fall ist, darf das Unternehmen nicht älter als drei Jahre sein. Bewerbungsschluss ist der 07.02.2014, 18 Uhr. Nachdem ihr Eure Bewerbung unter https://www.elevatorpitch-bw.de/events/ulm hochgeladen habt, startet automatisch das Online-Voting über Social Media. Eure Freunde, Partner und Unterstützer können dann über Facebook, Twitter und Google+ bis zum Bewerbungsschluss für Euch abstimmen.

Die zehn Bewerber mit den meisten Stimmen dürfen am Elevator Pitch BW in Ulm gegeneinander antreten. Zusätzlich haben die ausgewählten Teilnehmer vor der Veranstaltung die Gelegenheit, eine individuelle Beratung im Rahmen eines Präsentationscoachings für einen überzeugenden Elevator Pitch zu erhalten. Das Präsentationscoaching findet am 10.02.2014 von ca. 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr in Ulm statt. Weitere Details hierzu werden den Teilnehmern nach Ende der Bewerbungsfrist und des Online-Votings mitgeteilt.

Folgende Preise gibt es beim Regional Cup Ulm wieder zu gewinnen:

  1. Platz: 500 Euro und die Teilnahme am Landesfinale auf der Gründerzeit Karlsruhe am 3. Juli 2014 bei dem es bis zu 3000 Euro zu gewinnen gibt
  2. Platz: 300 Euro
  3. Platz: 200 Euro

Außerdem wird von den Besuchern wieder ein “Publikumsliebling” gekürt. Dieser erhält eine Wildcard zu einem zusätzlichen Pitch-Event und die Gelegenheit, sich doch noch für das Finale auf der Gründerzeit in Karlsruhe zu qualifizieren.

Weitere Informationen zum Gründertag 2014 der IHK Ulm findet ihr hier.

Wir freuen auf Eure Bewerbungen für den Elevator Pitch BW in Ulm!

Ihr habt weitere Fragen zum Ablauf oder zu Eurer Bewerbung? Kontaktiert uns über unseren Blog, per Mail (kontakt[at]accelerate-stuttgart.de) oder über unsere Social Media-Kanäle.