Schlagwort-Archiv: InnoCamp

Sieger: Innovativer Treppenlift

Innovativer Treppenlift gewinnt in Sigmaringen

Am 3. Mai fand im Rahmen des Gründer- und Jungunternehmertags 2017 der IHK Bodensee-Oberschwaben auf dem InnoCamp Sigmaringen der Regional Cup Bodensee-Oberschwaben statt. Der regionale Vorentscheid in Sigmaringen war die zwölfte Station der vierten Runde der landesweiten Wettbewerbsreihe Elevator Pitch BW.

Das Team von „Innovativer Treppenlift“ sicherte sich den Sieg in Sigmaringen und zieht ins Landesfinale am 1. Juni in Stuttgart ein. Gründerin Karin Schoppel ist Immobilienfachwirtin (IHK) und hat beobachtet, dass herkömmliche Treppenlifte nicht nur breite Treppenhäuser für den Einbau benötigen, sondern auch optisch wenig ansprechend sind. Auf dieser Grundlage hat sie einen Treppenlift entwickelt, der aufgrund seines Antriebskonzepts platzsparend eingebaut werden kann und ein optisch ansprechendes Erscheinungsbild bieten soll. Die Hauptinnovation, eine patentierte 3D-Antriebskette, kann neben dem Einsatz im Treppenlift auch für andere Anwendungen eingesetzt werden.

Der zweite Platz und 300 Euro Preisgeld gehen an „Veloonbo“. Katrin Hildebrand hat eine Halterung entwickelt, die seitlich an einem Kinderwagen angebracht werden kann und zum Transport eines Laufrades dient. Die Gründerin möchte mit ihrem Produkt einen Beitrag zur Erhöhung der urbanen Mobilität leisten.

Gewinner des dritten Platzes (200 Euro) ist die Geschäftsidee Kinemic GmbHDas Gründerteam der Kinemic GmbH aus Karlsruhe bietet Interaktionslösungen für digitale
Geräte mittels Gestensteuerung. So soll die Anwendung und die Bedienung von Anwendungen
in industriellen Prozessen komfortabler und effizienter erfolgen können. Die Gründer
streben durch den Einsatz der Freihandbedienung eine Hebung der Potentiale innovativer
Technologien, wie der Smart- und Augmented Reality Brillen, an.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Folgende Gründerinnen und Gründer hatten sich im Vorfeld der Veranstaltung für eine dreiminütige Präsentation ihrer Geschäftsidee beworben und qualifiziert:

IQ
Kinemic GmbH
Strathmann-Cisse Import „Cashew To’go“
Unico Concept Store UG
Veloonbo
DEKADI Baraba & Henkel Innovation Consultants PartG
#imländle
pixel byte
Home Material Management Helpsystems
Innovativer Treppenlift

Die Präsentationen wurden anhand folgender Kriterien von der Jury bewertet:

Geschäftsmodell (50%)
Qualität des Geschäftsmodells und Reifegrad des Konzepts
Kundennutzen, Alleinstellungsmerkmal und Marktchancen
Tragfähigkeit und Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells

Präsentation (50%)
Struktur und Aufbau des Vortrags
Rhetorik, Bühnenpräsenz und Leidenschaft für das Projekt
Nutzung der zur Verfügung stehenden Zeit

Eine hochkarätige Jury bewertete die Vorträge. Folgende Jury-Mitglieder entschieden über die Preisträger:

Alejandro Palacios-Tovar, WFS-Wirtschaftsförderung Sigmaringen GmbH & Co. KG
Wolfgang Dobler, DWMB GmbH
Lisa Marcinowski, atelier 522 GmbH
Daniel Spitzbarth, Technologiewerkstatt (Albstadt)
Sarah Kluge, IWT Wirtschaft und Technik GmbH
Nicole Friemauth, ImmoClassics
Prof. Dr. Jessica Rövekamp, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Jeanette Köbisch, Charles Vögele Deutschland GmbH

Wir gratulieren den Preisträgern und bedanken uns bei allen Teams die ihre Ideen auf der Bühne präsentiert haben. Bei der weiteren Arbeit an ihren Projekten und Unternehmen wünschen wir allen Teilnehmenden viel Erfolg.

Bedanken möchten wir uns beim regionalen Partner, der IHK Bodensee-Oberschwaben, für die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung.

Bilder zur Veranstaltung können bei flickr gefunden werden. Diese dürfen unter CC-Lizenz und Quellangabe „Elevator Pitch BW 16/17“ verwendet werden. Die Videos der Pitches stellen wir in den kommenden Tagen auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.

Als nächste Elevator Pitch BW-Veranstaltung findet der Regional Cup Stuttgart am 12. Mai 2017 bei der IHK Stuttgart statt. Los geht´s um 16:30 Uhr. Hier geht´s zur Anmeldung. Weitere Termine können unter www.elevatorpitch-bw.de abgerufen werden.